Kulturzentren Madrid

In Madrid können Sie eine Menge Kulturzentren finden. Auf dieser Seite haben wir die drei bekanntesten aufgelistet.

La Casa Encendida
casa encendidaLa Casa Encendida beschreibt sich selbst als avantgardistisches, dynamisches, offenes und umweltbewußtes Kulturzentrum. Es befindet sich am Rande des multi-kulti, alternativen und künstlerischen Stadtviertel, Lavapiés. Hier können Sie eine ganze Bandbreite an Kursen, Workshops, Vorführungen, Konzerten, Filmen und Ausstellungen betrachten und miterleben. Zur Hausbibliothek hat man freien Zutritt und entspannen kann man sich auf der riesigen Dachterrasse, wo an sonntäglichen Sommernächten DJs auflegen.

Adresse: Ronda de Valencia, 2
Tel: (+34) 902 43 03 22 / (+34) 91 602 46 41
Metro: Embajadores (Linie 3), Atocha (Linie 1)
Buslinien: C, 27, 34, 36, 41
Stadtviertel: Lavapies
Öffnungszeiten: Montag - Sonntag, 10 - 22 Uhr
Geschlossen: 15. August, Gründonnerstag & Karfreitag, 31. Dez., 1. & 6. Jan.
Eintritt: Eintritt ist frei; einige Workshops, Filme und Konzerte kosten Beitrag

Círculo de Bellas Artes
Circulo de Bellas ArtesDer Círculo de Bellas Artes ("Kreis der Bildenden Künste") ist einer der ältesten Kulturzentren in ganz Madrid. Es befindet sich zwischen Puerta del Sol und Plaza de Cibeles auf der Calle Alcalá. Das historische Gebäude beherbergt viele verschiedene kulturelle Einrichtungen und Räume: Cine Estudio (kleines Kino), eine Bibliothek, ein schickes Café mit Freisitzen und viele Räume für Ausstellungen und spezielle Ereignisse.

Adresse: Calle Alcalá, 42
Tel: 91 360 54 00
Metro: Sevilla (Line 2), Banco España (Line 2), Sol (Line 1, 2 or 3)
Buslinien: 2, 5, 9, 14, 15, 20, 27, 45, 46, 51, 52, 53, 147, 146, 150
Stadtviertel : Puerta del Sol / Huertas
Ausstellungen: 11 - 14 Uhr & 17 - 21 Uhr (Dienstag - Samstag); 11 - 14 Uhr (Sonntag)
Cafeteria: 9 - 1 Uhr morgens (Freitag und Samstag bis 3 Uhr)
Bibliothek: 9 - 22 Uhr
Eintritt: 1€ für das Eintreten; Filme, Ausstellungen, Vorführungen und Workshops haben unterschiedliche Preise

Centro Cultural Conde Duque
Centro Cultural Conde DuqueDas Kulturzentrum Conde Duque wird von der Stadt Madrid unterhalten und erhebt keine Eintrittspreise für Ausstellungen. Ursprünglich war das Conde Duque eine Kaserne und ist deshalb von unglaublicher Größe. Das Gebäude ist ein Paradebeispiel der Architektur im 18. Jahrhundert in Madrid. Es besteht aus einm einzigen, riesigen Block, welcher um einen großen Innenhof herumgebaut ist. Dort können Sie im Sommer unter anderem Konzerte anschauen.

Adresse: Calle Conde Duque 9-11
Tel: (+34) 91 588 58 61/ (+34) 91 588 59 28
Metro: Plaza España (Line 3 oder 10), Ventura Rodriguez (Line 3), Noviciado (Line 2), San Bernardo (Line 2 oder 4)
Buslinien: 1, 2, 21, 44, 74, 133, 138, 147, 202, Circular
Stadtviertel: Malasaña
Öffnungszeiten: Dienstag - Samstag 10 - 21 Uhr
Sonntag & Feiertag: 11 - 14.30 Uhr; 6. Jan 11 - 15 Uhr
Geschlossen: Montag, 31. Dez., 1. Jan.
Freier Eintritt