Mietwagen Madrid

Falls Sie Madrid und seine Umgebung mit dem Auto erkunden möchten, können Sie sich natürlich einen Mietwagen in Madrid besorgen. Es gibt eine Reihe von sehr zuverlässigen Vermietungsfirmen in der Hauptstadt, welche Ihnen eine Reihe von Extraserviceleistungen anbieten. Beispielsweise können Sie bei vielen Firmen das Auto an einem Ort ausleihen und irgendwo in Spanien an einem anderen abgeben. Bei den meisten Firmen können Sie zudem eine Buchung im Voraus per Internet vornehmen und finden auf diesem Wege oftmals spezielle Angebote oder Preisnachlässe. Bevor Sie nach Madrid kommen, können Sie also schon alles nach Ihrem Wunsch vorbereiten und sofort in´s Auto steigen!

Falls Sie noch nie in Spanien Auto gefahren sind, ist es wichtig über die Gesetze und Verordnungen bescheid zu wissen. Wie auf den meisten europäischen Straßen wird auf der rechten Seite gefahren. Besondere Vorsicht ist an den einzelnen Feiertagen geboten: Viele Madrilenen strömen aus oder in die Stadt und es geschehen an diesen Tagen die meisten Unfälle. Die Promillegrenze in Spanien beträgt 0,5 Promille, alles was drüber ist, wird mit einer saftigen Geldstrafe gesegnet. Geschwindigkeitsbegrenzungen sind gewöhnlich überall gesetzt. Wenn nicht anders ausgeschildert:

Autobahnen: 120 km/h
Landstraße: 90 - 100 km/h
Stadt: 50 km/h

Tipp von uns: Mieten Sie auf jeden Fall ein Auto bei einer seriösen Firma. Hier ein paar Empfehlungen:

Mietwagen in Madrid

Alamo
Dr. Esquerdo 62, Madrid 28007
Tel.: +34 913851244
www.alamo.com

Avis
Gran Via 60, Madrid 28013
Tel.: +34 915484204
www.avis.co.uk

Europcar (*Preisnachlass, wenn Sie mit Easyjet geflogen sind.)
Avda. del Partenón, 16-18 Madrid 28042
Tel.: +34 902105030
www.europcar.com

Hertz
Dehesa de Chamartin, St. Agustin de Foxa, Madrid 28046
Tel: +34 917330400
www.hertz.com

National
Plaza de España Car Park, 1st floor, Madrid 28013
Tel: +34 915429610
www.natcar.com

Pepecar
Calle Princesa 40, Plaza de España, Madrid 28008
Tel: 807414243
www.pepecar.com

Die meisten Firmen haben Niederlassungen verteilt in der ganzen Stadt, so auch im Bahnhof Atocha, Bahnhof Chamartin und dem Barajas Flughafen.