Internationale Restaurants Madrid

So wie die Wirtschaft des Landes boomt und sich Spanien der Welt öffnet, nehmen die internationalen Restaurants in Spanien und vor allem in Madrid zu. Vor 15 Jahren war es noch schwer beispielsweise ein indisches Restaurant zu finden, heute können Sie unter vielen auswählen.

Die meisten bezahlbaren internationalen Restaurants befinden sich in den Stadtvierteln mit relativ hohem Immigrantenanteil wie Lavapiés und die Gegend um den Plaza de España und Malasaña. Im Stadtviertel Salamanca finden Sie ebenfalls angesagte, edle aber ziemlich teure internationale Restaurants.

Indian FoodIndische Restaurants in Madrid

An einem schönen Tag empfehlen wir Ihnen auf der Calle de Lavapiés oder Calle de Ave María in Lavapiés (metro: Lavapiés ) spazieren zu gehen und schon bald stoßen Sie auf ein indisches Restaurant. Auf den "terazas" bekommen Sie normalerweise eine sehr üppige Portion für meist unter 15€ pro Person serviert und können dabei das schöne Wetter genießen!

Asian foodAsiatische Restaurants in Madrid

Falls Sie auf der Suche nach asiatischen Spezialitäten sind, begeben Sie sich am besten auf die Calle San Bernardino, hinter dem Plaza de España. Diese kleine Straße beherbergt indische, chinesische, indonesische und Thai-Restaurants, wo Sie pro Kopf für ca. 10€ - 30€ Essen gehen können.

Das Wokcafé (Calle Infantas 44, metro Banco de España, Chueca, Tel. +34 91 522 90 69) bietet einen Mix aus chinesischem und japanischem Essen zu exzellenten Preisen (15€ - 25€) an. In Chueca finden Sie noch viele weitere asiatische, preisgünstige Lokale.

Mexican foodMexikanische Restaurants in Madrid

Mexikanische Restaurants gibt es weit weniger, als Sie vielleicht erwarten. Zwei der bekanntesten sind das La Barriga Llena/ La Panza es Primero (c/ Libertad 33, metro Chueca, Chueca, Tel. +34 91 522 63 46) und das La Catrina (c/ Corredera Alta de San Pablo 13, metro Tribunal, Malasaña, Tel. +34 91 522 57 59).

Vegetarian foodVegetarische Restaurants in Madrid
In einem Land, wo Schinken schon fast Nationalspeise ist, finden Sie nicht auf Anhieb ein rein vegetarisches Restaurant. Dennoch gibt eine Reihe nennenswerter Lokale: El Estragón Vegetariano (Plaza de la Paja 10, metro La Latina, Plaza Mayor, Tel. + 34 91 365 89 82), El Granero de Lavapiés (c/ Argumosa 10, metro Lavapiés, Lavapiés, Tel. +34 91 467 76 11), Vegaviana (c/ Pelayo 35, metro Chueca, Chueca, Tel. +34 91 308 03 81) oder Artemisa (c/ Ventura de la Vega 4, metro Sevilla, Huertas, Tel. +34 91 429 50 92). Für Informationen über Fast-food, Falafel, etc. informieren Sie sich auch auf unserer Seite Günstige Restaurants.

Amerikanische Restaurants in Madrid

Es gibt zwei gute amerikanische Restaurants in Madrid. Das Gumbo serviert vor allem Spezialitäten aus New Orleans (c/ del Pez 15, metro Noviciado, Malasaña, Tel. +34 91 532 63 61) und das Cornucopia hat ein wenig von allem zu bieten (c/ Navas de Tolosa 9, metro Callao, Puerta del Sol, Tel. +34 91 521 38 96).

Für die besten Burger versuchen Sie es beim Alfredo's Barbacoa (c/ Lagasca 5, metro Retiro, Salamanca, Tel. +34 91 576 62 71).

Und dann natürlich die üblichen Restaurantketten: Friday's (c/ Barquillo with c/ Fernando VI, metro Chueca, Chueca, Tel. +34 91 310 40 05) und Hard Rock Café (Paseo de la Castellana 2, metro Colón, Salamanca, Tel. +34 91 436 43 40).