El Valle de los Caídos

Valle de los CaidosEl Valle de los Caídos
Trotz seines umstrittenen Charakters ist das Valle de los Caídos jedes Jahr Ausflugsziel von tausenden Touristen.

Francisco Franco, der spanische Diktator von 1939-1975, errichtete das "Valle de los Caídos" (Tal der Gefallenen), um den Gefallenen des Bürgerkrieges (1936-1939) zu gedenken. Franco gab vor, dass dieser denkwürdige Ort allen Kriegsopfern beider Seiten - den Republikanern (ein Mix aus Kommunisten, Anarchisten und Demokratievertretern) & General Francos eigene Faschistenpartei - gedacht würde. Die Angaben Francos sind allerdings sehr unglaubwürdig, da dem Tal ein faschistischer Baustil aufgedrückt und unter grauenvollen Umständen von Kriegsgefangenen (Republikanern) errichtet wurde. Zudem gab Franco niemlas öffentlich an, in dem Valle de los Caídos begraben werden zu wollen und liegt heute dennoch neben dem Gründer der Faschistenpartei (Falange) José Antonio Primo de Rivera in dem Tal zu Grabe.

Valle de los CaidosDas Denkmal besteht aus zwei Hauptattraktionen: eine große Basilika, eingemeißelt in einen Berg, und ein riesiges Granitkreuz obendrauf, welches mit einer Seilbahn zu erreichen ist. Wenn Sie in die Basilika eintreten, werden Sie von kahlen religiösen und nationalistischen Skulpturen mit Eingravierungen (Bspw. "Gefallen für Gott und Spanien") umgeben. Gehen Sie weiter, treten Sie vor den Altar und sehen die Grabsteine von Franco und José Antonio.

El Valle de los Caídos: Anfahrt
Auf dem Weg zum Valle de los Caídos besuchen Sie am besten zunächst den Palast El Escorial und nehmen dann den Bus 660 (Autocares Herranz) vom Plaza de la Virgen de Gracia. Mit dem Auto fahren Sie von der Stadt San Lorenzo del Escorial auf die M-600 zum "El Valle de los Caídos".

Valle de los CaidosEl Valle de los Caídos: Öffnungszeiten & Eintritt

Die Basilika ist von Oktober bis März von 10-17.30 Uhr und von April bis September von 10-18.30. Wie auch El Escorial ist das El Valle de los Caídos montags geschlossen.
Eintritt: 5€
Gebühr Reiseagentur: 4€
Ermäßigt (mit Ausweis): 2€ für Kinder und Jugendliche zwischen 5-16 Jahren, Schulgruppen, Studenten, Behinderte, Rentner der EU und Bürger über 65
Seilbahn (hin & zurück): 2.50€
Seilbahn (einfache Fahrt): 1.50€

Kombiniertes Ticket El Escorial + El Valle de los Caídos
10€ geführter Rundgang El Escorial + Besuch El Valle
8€ Besuch ohne Führung (beide)
5.00€ ermäßigt (mit Ausweis) Kinder zwischen 5-16 Jahre, Schulgruppen, Studenten, Behinderte, Rentner der EU und Bürger über 65.